Behandlungsangebote

 

 

Behandlungsschwerpunkte

Nachfolgende Leistungen werden von den Krankenkassen übernommen, sofern diese indiziert sind.

 

  • Affektive Störungen
  • Angststörungen
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Posttraumatische Belastungsstörungen
  • Belastungs- / Anpassungsstörungen
  • Essstörungen
  • Persönlichkeitsstörungen

 

Sonstiges

Diese Leistungen werden von der Krankenkasse nicht übernommen:

 

  • Erziehungs- und Lebensberatung
  • Supervision

 

Sie sind hier:  >> Angebote